… und noch einmal über den Geist Gottes – 08.09.2017

Die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsere Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben ist.
Römer 5, 5

Die Liebe Gottes umfaßt alles Positive, das wir uns vorstellen können: Freude, Friede, Vergebung, Annahme, Gerechtigkeit, Heiligkeit, Barmherzigkeit, Geduld, Freundlichkeit und Hilfe. Alles und noch mehr schließt die Liebe Gottes ein. Harmonie zwischen Gott und Mensch ist das höchste Ziel, das wir haben können. Und Gott hat es verwirklicht durch die Liebe! Sie ist das Band, das alles zusammenhält.
Der Heilige Geist ist der Geist Gottes; es ist nicht irgend wer oder irgend ein Geist. Gott ist Geist! – sagt Johannes.
ER ist die persönliche Liebe Gottes, die in unseren Herzen wirkt und in unserem Leben zur Entfaltung kommen will.
Wenn wir traurig sind oder trauern, dann ist ER der Tröster. Wenn wir Abschied nehmen müssen von geliebten Menschen, denken wir, kein Trost kann uns erreichen und helfen. Aber der Heilige Geist kann es. ER ergründet die Tiefen des Menschen. Abschied, Tod, Trennung und Scheidung gehören zu ganz einschneidenden Erfahrungen unseres Lebens. Und genau da ist der Heilige Geist und tröstet, spricht Liebesworte, erneuert unseren Glauben, schenkt Frieden und sogar tiefe Freude in solch schlimmen Situationen. ER ist der Tröster!
ER ist unser Beistand. Wenn weiter lesen>>

From:: … und noch einmal über den Geist Gottes – 08.09.2017

About the Author Frank

Leave a Comment: