Neue Hoffnung, neue Kraft – 11.03.2017

Die aber, die dem HErrn vertrauen,
schöpfen neue Kraft,
sie bekommen Flügel wie Adler.
Sie laufen und werden nicht müde,
sie gehen und werden nicht matt.
Jesaja 40, 31

So ist es mit den Leuten, die ihr ganzes Vertrauen in Jesus setzen: Sie bekommen neue Kraft, fliegen wie Adler, laufen unermüdlich … Wie gut, wenn man auf Jesu Wegen wandelt!
Wer seine eigenen Ideen umsetzen will, ist bald gestreßt, gereizt und wird müde. Doch wer sich vom HErrn inspirieren läßt und Seine Ideen umsetzt, der bekommt die Kraft des HErrn.
Das Geheimnis heißt: Mit Ihm in Verbindung bleiben. Dann kann der kräftige Saft des Weinstocks in die Rebe fließen und alle Müdigkeit verschwindet. Schlafen und ausruhen muß man manchmal, und man muß auch des öfteren mit Seinem HErrn allein sein und mit Ihm reden, aber müde, hoffnungslos, traurig und matt werden wir nicht!
Wenn man seine eigenen Ziele und Ideen verfolgt, wird man früher oder später ermüden. Wenn man ohne Kontakt zu Jesus das Ziel verfolgt, das ER einmal gegeben hat, dann ermattet man. Nur mit Ihm zusammen kann man das Ziel fröhlich erreichen, das der HErr selber für uns gesteckt hat!
Bist du müde oder matt, so ist die Frage, ist das Ziel auch Gottes Ziel? Bin weiter lesen>>

From:: Neue Hoffnung, neue Kraft – 11.03.2017

About the Author Frank

Leave a Comment: