Mein starker Helfer – 17.07.2017

Entschuldigt bitte, daß es keine Andacht gab! – Wir hatten keine Internetverbindung. Doch nun ist sie wieder da, dank meinem starken Helfer, der den richtigen Mann mit der richtigen Idee geschickt hat.

Die Augen des HErrn schweifen über die ganze Erde, um denen ein starker Helfer zu sein, die mit ungeteiltem Herzen zu Ihm halten.
2.Chronik 16, 9

Ein starker Helfer …. Wer braucht den nicht? Nur die ganz Starken, Großen und Gernegroßen brauchen keinen Helfer, die können alles alleine. So wie ein Verwandter von mir. Sein ganzes Leben lang hatte er nicht gebetet und war stolz darauf. Beten, das ist für die Schwachen, so hatte er gesagt, für die Versager, für die, die im Leben nicht zurecht kommen. Er hatte sich einen großen Betrieb aufgebaut mit viel Fleiß und viel Können. Und dann lag er da mit Krebs und wußte, Heilung ist unmöglich. Doch beten wollte er nicht. Sein ganzes Leben lang hatte er nicht gebetet und nun sollte er auf den Knien vor Gott winseln? Nein, Nein und nochmals Nein!
Armer Kerl. Er hatte keine Ahnung von der Güte und Größe Gottes. Da wollte er doch wirklich lieber in der Hölle schmoren wie ein kleines Gebet sprechen …. So weiter lesen>>

From:: Mein starker Helfer – 17.07.2017

About the Author Frank

Leave a Comment: