Mein geliebte Kind – 06.10.2017

Gott sagt:
Das ist mein geliebter Sohn, an dem ich Gefallen gefunden habe.
Matthäus 3, 17

Eigentlich spricht hier Gott zu Jesus, Seinem geliebten Sohn. Doch genau das Gleiche sagt ER zu uns: Du bist mein geliebter Sohn, an dem Ich Gefallen gefunden habe.
Wie kann das angehen? Wir sind doch alle Sünder und nicht besonders heilig!
Als einer der Verbrecher, die mit Jesus gekreuzigt wurden, zu Jesus aufsah und sagt: Denk an mich, wenn Du in den Himmel kommst! – da antwortete Jesus auf Seinen Glauben hin: Heute noch wirst du mit mir im Paradies sein.
Wenn das für schlimme Verbrecher gilt, warum nicht auch für mich? Ja, als Jesus am Kreuz hing, sah ER mich in ferner Zukunft. ER sah mich und sagte: Für Dich, mein Kind! Für Dich hänge ich hier am Kreuz und bezahle für deine Sünden. Für Dich, weil ich dich liebe, mein Kind.
Gott, der Vater, hat mich gewollt und ins Leben gerufen. ER stand von Anfang an über meinem Leben. Obwohl niemand in der ganzen Verwandtschaft oder Freundschaft Christ war, hat Er mich dennoch herausgerufen. ER sah mich und dachte: Allein kommt er nicht zurecht. Er braucht mich. – Und so hat Er mich zu sich gerufen und weiter lesen>>

From:: Mein geliebte Kind – 06.10.2017

About the Author Frank

Leave a Comment: