Lobe den HErrn! – 31.12.2017

Lobe den HErrn, meine Seele,
und alles in mir Seinen heiligen Namen!
Psalm 103, 1

Lobe den HErrn, meine Seele,
und vergiß nicht, was Er dir Gutes getan hat:
Der dir all deine Schuld vergibt
und all deine Gebrechen heilt,
der dein Leben vor dem Untergang rettet
und dich mit Huld und Erbarmen krönt,
der dich dein Leben lang mit Seinen Gaben sättigt;
wie dem Adler wird dir die Jugend erneuert.
Der HErr vollbringt Taten des Heils,
Recht verschafft ER allen Bedrängten.

Ein wunderbarer Psalm! Ich sage im Stillen, das ist mein Psalm, der gehört nur mir allein! – aber eigentlich ist es das, was ich allen Menschen wünsche. Es ist Glück in höchster Vollendung: Gott in meiner Seele; – der Gott, der Harmonie, Friede, Freude und Vollendung schafft.
Deshalb soll meine Seele singen und sich freuen, deshalb soll sie Ihm von ganzem Herzen dankbar sein und Ihm gehören, Ihm, meinem HErrn und Heiland.
Wo wäre ich, wenn es Ihn nicht gäbe? Wer vergibt mein Versagen? Wer spricht mich frei von der Selbstanklage? Wer heilt meine ganzen Gebrechen? Wer gibt mir jeden Morgen neuen Mut? Wer tröstet mich, wenn die Einsamkeit mich befällt? Wer sättigt mich mit Seiner Freude und Seinem Frieden? Wer schafft Harmonie in mir? Wer rettet mein Leben weiter lesen>>

From:: Lobe den HErrn! – 31.12.2017

About the Author Frank

Leave a Comment: