Liebesworte Gottes — 17.11.2016

… denn Gott hat versprochen: Ich lasse dich nicht fallen und verlasse dich nicht.
Hebräer 13, 5

Dies sind Liebesworte Gottes! Sie bedeuten sehr, sehr viel. Wo ist ein Gott, der so etwas Seinen Getreuen verspricht? Wo ist ein Mensch, der so ein Versprechen immer und ewig halten kann? Selbst eine Mutter kann ihr Kind verlassen und ein Vater seinen Sohn fallenlassen. Doch unser Gott verspricht: Ich nicht! Selbst wenn Vater und Mutter Dich verlassen, Ich verlasse Dich niemals. Selbst wenn sie Dich fallen lassen, Ich werde immer treu zu Dir stehen. Selbst wenn sie Dich vergessen sollten, Ich werde Dich niemals vergessen! Deinen Namen habe Ich eingezeichnet in meine Handfläche, immer denke Ich an Dich, ich kann Dich nicht vergessen, unmöglich!
Das liegt nicht an uns, sondern an Gottes Wesen. ER ist Liebe ohne Ende, ohne Bedingungen und ohne Abscheu, Ekel oder Beleidigtsein. ER ist und ist und ist Liebe! Selbst wenn Sein Kind noch so weit in den Dreck gesunken ist, – ER sucht es, bis Er es findet. ER ruht und rastet nicht, bis Sein Kind wieder an Seinem Herzen liegt. So ist der ewige Vater, der nie aufhört, Vater zu sein. Voller Erbarmen und voller Barmherzigkeit, voller Geduld, Hoffnung weiter lesen>>

From:: Liebesworte Gottes — 17.11.2016

About the Author Frank

Leave a Comment: