Kraftvolle Fürbitte – 24.10.2017

Gott, der die Herzen erforscht, weiß, was die Absicht des Geistes ist: ER tritt so, wie Gott es will, für die Heiligen ein.
Römer 8, 27

Wenn ich für andere Menschen bete, weiß ich oft nicht, was ich beten soll. Danke für dieses und bitte um jenes … und schon hört es auf. Mir fehlen einfach Informationen! Und dann weiß ich nicht, was das Beste für die Person ist.
Elia war ein Mensch des Gebets. Aber er betete oft nur ein paar Worte, und Gott hörte auf ihn. Nur, was manche nicht bedenken, er war ständig in Kontakt mit Gott. Ständig breitete er seine Gedanken vor Gott aus, und Gott sprach mit ihm. So wußte er, was Gott wollte. Und genau das sprach er dann im Gebet aus und diese Gebete bewirkten Wunder.
So kann es auch bei uns sein: Wir sind im Kontakt mit Gott, im Gespräch, und wenn wir wissen, wie Gottes Wille ist, sprechen wir es aus. Dann kann Gottes Wille hier auf Erden geschehen, wie er jetzt schon im Himmel geschieht.
Mir ist es eine große Hilfe, wenn ich in der Gebetssprache bete. Dann kann ich immer beten, was richtig ist.
Der Heilige Geist formt die Worte, die ich ausspreche. weiter lesen>>

From:: Kraftvolle Fürbitte – 24.10.2017

About the Author Frank

Leave a Comment: