Gott ist nahe!

Radkappe: "Auge im Sturm! "
Radkappe: „Auge im Sturm! “

//

Die Gegenwart Gottes ist so nah, dass er überall ist.

Überall heilig, überall ansprechbar.
Warum kennen wir Jesus nicht?
Was passiert zwischen Weihnachten und Ostern?
Mit anderen Worten: Was macht das Leben des Messias aus?

 

Wenn der Verheißene durch Mose und den Propheten angekündigt wurde.

Lk. 16, 29- 31

Von dem Psalmist David. Ps. 40,8

Wenn er der Retter der Welt ist. Jede Seele und jede Herrschaft,

er sich untertan macht.

Playlist= von Birgit Nachtigall “ Macht und HERRlichkeit/ Über den sieben Bergen auf den sieben Bergen.

Jesus lebte ihnen ein fehlerfreies Leben vor.

Vor Zöllner und Huren machte er kein Halt. Er sah nicht die Person an, sondern schaute aufs Herz.

Indem er das Volk lehrte. Gott redete vor. Jesus übernahm und sprach nach.

Indem er Mächtiges tat an den Gewalten der Erde. Wie es Gott von ihm wollte.

Indem er Wunder wirkte wie Gott es von ihm abverlangte.

Indem er für die Seinen betete Joh. 17

 

Er befielt den
Sturm.                                                                 
Mk. 4, 39

Er befielt den
Feigenbaum                                                       
Mt. 21, 19

Er redet  zu einem Toten,
                                             
           Lk. 7, 14

Er redet mit dem ungläubigen Vater. 
                                  
Mk. 9, 24

Er verlangt nach den Kindern.
                                              
  Mt. 19, 14

Er kommt wenn man ihm
ruft.                               
                  Lk. 7, 3

Er kommt nie zu
spät.                                                                 
Joh. 2, 4

                                                                                                          
Joh. 11, 26

Er erleidete die Folter wegen deiner Sünde.                          Lk.
18, 33

                                                                                                          
Mat. 27, 36

Hat es ihm Spaß  gemacht am Hinrichtiungsort Kreuz?     Ps. 22

Er hat den Tod
überwunden.                                                    

                                                                                                         
Röm. 6, 1- 11

2.Kor. Kapitel 13 Gottes Kraft= der heilige Geist.

Warum Schwäche= damit nicht aus Habgier gehandelt wird.

Aus dieser Halung kann man nicht dienen, sondern übervorteilt.

Aus der Geschwisterliebe macht man keinen Reibach.

 

//

//

Hinweis:
Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

//

//

//

//

{parsetags: ‚explicit‘}

//

{parsetags: ‚explicit‘}

//

Source: Birgit Page

About the Author Frank

Leave a Comment: