Der Name Jesus – 16.08.2017

In keinem andern ist das Heil zu finden. Denn es ist uns Menschen kein anderer Name unter dem Himmel gegeben, durch den wir gerettet werden sollen.
Apostelgeschichte 4, 12

Im Hebräerbrief wird es so ausgedrückt (Kap. 7, 25): Darum kann Er auch die, die durch Ihn vor Gott hintreten, für immer retten; denn Er lebt allezeit, um für sie einzutreten.
Nur im Namen Jesu gibt es Rettung, Heil, Hilfe, Trost, Erbarmen Gottes und Fürsprache bei Gott. ER allein ist es, dem unser Lob und Dank gebührt, denn ER macht alles für uns. Nur bei Jesus sind wir an der richtigen Adresse.
Es gibt vieles, das uns Jesus streitig machen will. Und vieles, was wir an Stelle von Jesus erwählen, von dem wir Hilfe und Rettung erwarten. Gott aber wacht eifersüchtig darüber, daß alle Ehre Seinem Sohn gehört.
Vor ein paar Tagen gab es eine Sendung im Fernsehen. Ein Mädchen konnte wunderbar malen. Sie meinte, Gott zeigt ihr die Bilder und hilft beim Malen. Von ihren Bildern geht Heilungskraft aus, sogar Krebskranke sind durch das Betrachten der Bilder geheilt worden. Das Mädchen beruft sich auf Gott; – aber wo ist Jesus? ER spielt bei allem keine Rolle. Anscheinend ist die Quelle nicht unser Gott, sondern ein weiter lesen>>

From:: Der Name Jesus – 16.08.2017

About the Author Frank

Leave a Comment: