Dein neuer Name – 19.06.2017

Man ruft dich mit einem neuem Namen,
den der Mund des HErrn für dich bestimmt.
Du wirst zu einer prächtigen Krone
in der Hand des HErrn,
zu einem königlichen Diadem
in der Rechten deines Gottes.
Jesaja 62, 2f

Wenn man sich streitet, hat man für den anderen alle möglichen, aber bestimmt keine schönen Namen. Und wenn man verliebt ist, flüstert man dem Geliebten alle möglichen schönen Kosenamen ins Ohr. Namen, das ist für uns wie ein „Programm“, wie eine Benennung der Eigenschaften des anderen. Sie zeigen, wie wir den anderen einschätzen. Meinen Kleinen nenne ich oft „Großer“, obwohl er noch der Kleinste ist. Aber er wird mal ein Großer, klar!
Jesus berief den Simon zu Seinem Jünger und gab ihm den Namen Kephas, Petrus, das heißt Fels. Davon war noch nicht viel zu sehen, aber Jesus wußte, daß Simon einmal der Fels wird.
Gott kennt alle Dinge und Lebewesen. Für jeden Stern hat ER einen Namen und jedes kleine Lebewesen ruft ER bei seinem Namen. ER kennt die Millionen Namen von uns Menschen und ER hat für jeden einen Kosenamen. Das ist etwas ganz Intimes zwischen Gott und dem Menschen. Manchmal, wenn ich für einen Menschen bete, sage ich ihm: Geliebter Gottes! Oder Prinzessin! Oder: Treuer, starker Held! So weiter lesen>>

From:: Dein neuer Name – 19.06.2017

About the Author Frank

Leave a Comment: