Aggressionen und Erlösung – 24.04.2017

Von Geburt an bin ich geworfen auf Dich, vom Mutterleib an bist Du mein Gott.
Psalm 22, 11

Ein Freund von mir und ich hatten ein tiefes Gespräch. Obwohl er seit Jahren Christ war und viele Artikel über die Liebe Gottes schrieb, hatte er Probleme mit Aggressivität. Er konnte es lange selber nicht verstehen, warum er immer aggressiv reagierte, obwohl er doch Jesus lieb hatte und immer darum bat, auch davon erlöst zu werden. Nach langen Jahren befreite ihn Gott. Vielleicht hätte er es vorher nicht fassen können?
Vor einiger Zeit hatte er komische Gedanken, die nicht von ihm selber stammen konnten. Immer wieder dachte er, wenn seine Kinder ihm nahe waren, wie leicht es wäre, ein Messer in ihren Körper zu stoßen. So ein oder zweimal, und das wär´s. Ganz einfach.
Diese Gedanken kamen nicht von ihm, das war ihm klar, denn er liebte seine Kinder. So ging er zu den Brüdern, legte alles offen, und sie beteten mit ihm. Im Namen Jesu vertrieben sie diese Mordgeister. Und danach war Ruhe, diese Gedanken kamen nicht wieder. Nur die aggressive Grundstimmung blieb.
Er fand eine kleine Schrift über Abtreibung und die Folgen für Mutter, Vater und überlebenden Kindern. Darin las er, was weiter lesen>>

From:: Aggressionen und Erlösung – 24.04.2017

About the Author Frank

Leave a Comment: