Zuverlässig!?

Die meisten Menschen rufen ihre eigene Frömmigkeit aus; aber einen zuverlässigen Mann, wer findet ihn?
Sprüche 20,6

Zuverlässig
Bizeps, schickes Auto, pralles Konto, Beschützer und Macho, guter Job, Versorger, guter Zuhörer und viele andere Attribute ließen sich noch anschließen. Das sind Männer, wie wir sie mögen! So sagt man.
Über Jesus Christus haben Menschen Folgendes gesagt: »Wahrhaftig, dieser Mensch war gerecht.« (Lukas 23,47) – »Wahrhaftig, dieser Mensch war Gottes Sohn!« (Markus 15,39) – »… und sie waren überaus erstaunt und sprachen: Er hat alles wohlgemacht.« (Markus 7,37) – »Herr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte ewigen Lebens.« (Johannes 6,68) – »Herr, wenn du hier gewesen wärest, so wäre mein Bruder nicht gestorben.« (Johannes 11,21)
Das ist nur eine kleine Auswahl. Jesus nahm Kinder auf den Arm und segnete sie; er hob die hervor, die am Rand standen. Menschen erstaunten über seine Lehre, weil sie kraftvoll und überzeugend war. Wenn er Zusagen machte, hielt er sie ein. Frauen konnten mit ihm über ihre Sorgen, Nöte und Wünsche sprechen. Heuchler kamen bei ihm nie ungeschoren davon. Er war bescheiden, dachte immer nur an andere, lebte für sie und starb für sie. Menschen mit großen Schulden fanden bei ihm Hilfe. Seine Taten bestätigten, was er sagte. Nie ging ein böses, unhöfliches Wort über seine Lippen. Er scheute keine Mühe, um Menschen zu helfen.
Männer, die zuverlässig sein möchten, haben in ihm das beste und vollkommenste Vorbild. Unsere Kinder, unsere Frauen, unsere Arbeitgeber, unser Land brauchen dringend zuverlässige Männer. Sind wir solche, an die man sich anlehnen kann, denen man gerne und aus gutem Grund vertraut? Sind wir solche, denen man Aufgaben anvertraut in dem Wissen, sie werden zur vollsten Zufriedenheit ausgeführt? An wem wirst du dich orientieren?

About the Author Martina

Leave a Comment: