wusstest Du dass es jemanden gibt, dem Du nicht egal bist?

wusstest Du dass es jemanden gibt, dem Du nicht egal bist? Egal woher Du kommst und was Du für einen Beruf ausübst, ob Du reich bist oder arm, Trinker oder Antialkoholiker bist, gestohlen hast, oder gar einen Menschen auf dem Gewissen hast. Es gibt IHN, der Dich so liebt, wie Du bist! Sein Name ist JESUS. Und wenn Du mehr über Jesus erfahren möchtest und warum es Menschen gibt, die Jesus lieben und so verrückt sind mehrmals in der Woche zur Kirche zu gehen.

Ihr aber kennt ihn, denn er bleibt bei euch und wird in euch sein! Johannes 14:17

Ein herrliches Wort, welches von der Gegenwart Gottes in unserem Leben spricht, vom Geist Gottes, den die Welt nicht empfangen kann.

Somit wird die Welt in zwei Gruppen von Menschen unterteilt. In Menschen, die Ihn, unseren JESUS, unseren Gott, kennen und solche, die IHN nicht kennen.

Für mich stellt sich die Frage, warum kennen wir IHN? Sind wir besser als die Anderen? Liegt es an der Hautfarbe, am Einkommen, ob wir Arbeit haben oder arbeitslos sind? Diese Frage ist eine sehr entscheidende, liebe Geschwister. Warum kennen wir IHN? Hast Du schon darüber nachgedacht?

Es mag viele Versuche der Erklärung geben, aber die Bibel ist es, die uns wahrhaft auf alle Fragen eine Antwort gibt. Die Bibel sagt: Wir kennen IHN, weil Er bei uns bleibt!

Wie viele Menschen fühlen sich allein, verlassen, aber unser Herr gibt den Seinen eine wunderbare Zusage und Hoffnung: „ICH bleibe bei Euch alle Tage bis an der Welt Ende!“

Nicht wahr, da lernt man sich kennen, wenn man unentwegt zusammen geht. Da lernt man sich richtig kennen, kann den Wunsch des Anderen von den Augen ablesen.

Meine lieben Geschwister, „ER bleibt bei Euch!“ Du kennst IHN, Seine Wünsche, Seine Versprechen, Seine Liebe, Seine Treue, Seine Gebote und Satzungen, Seinen Willen. Du kennst IHN, denn Er bleibt bei Dir! Und ER kennt auch Dich, Deine Wünsche, Deine Art zu leben. Meine Frage ist, stimmen Deine Wünsche und Vorstellungen mit denen des Herrn JESUS überein?

Denke immer daran, ER hat die Macht die Verbindung mit Dir aufrecht zu erhalten oder zu lösen. ER ist es, der die Macht hat alle Tage bei Dir zu sein oder nicht. ER ist es, der sich Dir zu erkennen gibt oder dies nicht tut. Du bist vor IHM wie ein aufgeschlagenes Buch. ER kann die Gedanken Deines Herzens lesen. Was sind das für Gedanken? Gedanken, die gegen JESU Wünsche rebellieren oder Gedanken, die sich freuen das zu tun, was der Meister gerne hat?

ER will bei Dir sein! Mehr noch, ER will in Dir sein. In Deinen Gedanken, Deinem Herzen, Deinem Leben, Deinem Tun. Er will Dich ganz mit Seinen Gedanken, Seinem Willen und Seinen Plänen ausfüllen. Er ist bei Dir und in Dir, nur deshalb erkennst Du IHN und kannst auf Seinen Wegen folgen!

Tue es und freue Dich darüber!

About the Author Martina

Leave a Comment: