Unser Hohepriester – 2017.10.10

Darum kann Er auch die, die durch Ihn vor Gott hintreten, für immer retten; denn Er lebt allezeit, um für sie einzutreten.
Hebräer 7, 25

Im Brief an die Hebräer wird ausführlich und sehr bildlich dargestellt, warum Jesus Christus unser Hohepriester ist und warum das so gut für uns ist.
Wir brauchen einen Priester, eine Verbindung und Vermittlung zwischen Gott und Mensch. Die menschlichen Priester sind alle selber nur Menschen, mit Fehlern und Sünden behaftet. Wir brauchen einen sündlosen, reinen, heiligen, gerechten, barmherzigen Priester!
Jesus Christus ist dieser Mittler, dieser Priester vor Gott für uns. ER war ohne Sünde, ist heilig, gerecht und rein. Und vor allem: ER ist die Liebe und Barmherzigkeit in Person. ER liebt es, Sünden zu vergeben! ER mag es, uns in schwierigen Lagen zu helfen! Für uns hat ER den Tod überwunden, so daß wir nicht mehr dem Tod hilflos ausgeliefert sind! ER ist unsere Brücke in den Himmel!
Jesus ist Gott, und ER war einmal ein Mensch, total Mensch. ER mußte laufen, lesen, rechnen und schreiben lernen. ER mußte den Beruf des Zimmermanns lernen und jahrelang in diesem Beruf arbeiten. ER weiß alles über uns Menschen, weil ER selber Mensch war.
Darum kann ER mit uns mitfühlen. weiter lesen>>

From:: Unser Hohepriester – 2017.10.10

About the Author Frank

Leave a Comment: