Tag 3 in der Ukraine

By Viktor

Heute haben wir uns mit einem Ehepaar getroffen, die wir aus der Gemeinde in Krivoj Rog kennen, und haben eine gute Gemeinschaft gehabt und uns über viele Themen unterhalten, aber weniger über das Thema Ukraine-Krise. Die beiden arbeiten als Ärzte und verdienen umgerechnet nur 200 Euro im Monat, was nicht besonders viel ist im Angesicht steigender Preise und der Inflation. Aber sie sind nicht unglücklich! Sie haben Jesus in ihren Herzen und sie scheinen viel glücklicher zu sein, als manche Christen in Deutschland, die gut verdienen und alles zum Leben haben.
Die Ehefrau ist prophetisch begabt und Gott hat ihr gezeigt, lies weiter >>      

About the Author Viktor

Leave a Comment: