Navigationshilfe

Hier spricht Jesus es in aller Deutlichkeit aus: Er – und ausschließlich Er – ist der alleinige und einzige Weg, der zum Vater führt und uns den Himmel aufschließt. Alle anderen Wege (und hiervon werden uns viele in der heutigen Zeit angeboten) führen unwiderruflich in die Irre oder Sackgassen und nicht zum ersehnten Ziel. Wer ewige Heimat bei Gott sucht, kommt an Jesus Absolutheitsanspruch nicht vorbei.

 

About the Author Gerd

Leave a Comment: