Losung des Tages – 06.08.2014

Du sollst mit einem neuen Namen genannt werden, welchen des HERRN Mund nennen wird.
Jesaja 62,2

Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden.
2.Korinther 5,17

Barmherziger Vater, ich danke Dir, dass durch den stellvertretenden Sühnetod Deines Sohnes Jesus Christus am Kreuz von Golgatha alles das, was mich von Dir trennte, von mir abgefallen ist. Mein altes ich wurde mit Ihm mit gekreuzigt und Du gedenkst meiner alten sündhaften Natur nicht mehr. Es ist so, als wenn ich neu geboren wäre. Neu geboren aus Deinem Heiligen Geist und mit Dir versöhnt. Dafür möchte ich Dir heute danken. Des Gerechten Gebet vermag viel, wenn es ernstlich ist (Jakobus 5, 16). Es gilt, nach des Vaters Willen zu bitten und es sollte ernstlich sein. Wissen wir immer, was wir bitten sollten, wenn wir unseren Vater nicht danach gefragt haben? Unser Wille sollte mit Seinem in Übereinstimmung sein.

About the Author Gerd

Leave a Comment: