Losung des Tages – 05.08.2014

Der Herr sprach zu Mose: Mein Angesicht kannst du nicht sehen; denn kein Mensch wird leben, der mich sieht.
2.Mose 33,20

Darin ist erschienen die Liebe Gottes unter uns, dass Gott seinen eingebornen Sohn gesandt hat in die Welt, damit wir durch ihn leben sollen.
1.Johannes 4,9

Barmherziger Vater, danke, dass Du uns in Deinem Sohn Jesus Christus mit Deiner überreichen Liebe entgegen gekommen bist. Danke, dass Du Derjenige warst, der unsere Bedürftigkeit im Herzen gesehen hat. Wir waren verloren und haben diesen Zustand selbst nicht wahrgenommen. Getrennt von Dir durch unsere Schuld, ist es uns nicht möglich, von uns aus zu Dir zu kommen. In unseren Sünden waren wir tot für Dich und doch hast Du uns für so wertvoll erachtet, dass Du Deinen Sohn für uns gabst, sodass jeder, der da will, durch das stellvertretende Opfer Deines Sohnes, Vergebung empfangen und Rettung in Anspruch nehmen darf. Dadurch dürfen wir bereits jetzt Teil haben am ewigen Leben mit Dir.

About the Author Gerd

Leave a Comment: