Kreuzeserfahrung

Das ist eine Erfahrung, die wir für die Nachfolge Jesus Christus machen müssen: in meiner Ich-Bezogenheit darf ich nicht mehr auf mich selbst schauen. Martin Luther sprach an dieser Stelle von einem „in sich selbst verkrümmten Menschen“. Mein eigenes Ego, mein Ich, darf mein Leben und Handeln nicht mehr dominieren und bestimmen, um im Gehorsam Jesus Christus folgen zu können: das Ich muss seine eigene, ganz persönliche Kreuzeserfahrung machen. Erst danach lässt der Herr aus dem Grab des Ichs lebendiges Leben in Sich selbst erstehen.

Für deine persönliche Bibellese: Matthäus 16, 24-25

About the Author Gerd

Leave a Comment: