Im Segen leben – 29.06.2016

Vertrau Ihm, Volk Gottes, zu jeder Zeit!
Schüttet euer Herz vor Ihm aus!
Denn Gott ist unsere Zuflucht.
Psalm 62, 9

Wieviel Segen Gottes wollen wir erleben? Oder: Wie sehr wollen wir im Segen Gottes leben?
Es kommt auf unser Vertrauen an. Es ist ein Unterschied, ob ich Ihm zu jeder Zeit in allen Dingen vertraue, oder ob ich das nur ab und an mache. Es ist zuerst meine Entscheidung und dann mein Lernprozeß. Denn man kann es nicht sofort selber machen, man muß es üben, man muß Gott kennenlernen (ob man Ihm wirklich vertrauen kann) und man muß den Weg gehen, den Gott uns zeigt. Dann beweißt Er seine Treue und Zuverlässigkeit. Dann ist Seine Gegenwart spürbar bei uns. Dann ebnet Er uns den Weg durch viele Hindernisse.
Der Zusammenhang im Psalm 62 ist so:
Bei Gott allein kommt meine Seele zur Ruh; denn von Ihm kommt meine Hoffnung. Nur Er ist mein Fels, meine Hilfe, meine Burg; darum werde ich nicht wanken. Bei Gott ist mein Heil, meine Ehre; Gott ist mein schützender Fels, meine Zuflucht. Vertrau Ihm, Volk Gottes, zu jeder Zeit! Schüttet euer Herz vor Ihm aus! Denn Gott ist unsere Zuflucht.
David schrieb diesen Psalm. Es ist seine Erfahrung. weiter lesen>>

From:: Im Segen leben – 29.06.2016

About the Author Frank

Leave a Comment: