Freiheit, aber nicht als Deckmantel der Bosheit

By Viktor Schwabenland Denn das ist der Wille Gottes, daß ihr durch Gutestun die Unwissenheit der unverständigen Menschen zum Schweigen bringt; als Freie, und nicht als solche, die die Freiheit als Deckmantel für die Bosheit benutzen, sondern als Knechte Gottes.
1. Petrus 2,15-16

Gestern habe ich mit einem Bruder zusammen gebetet und wir hatten beide im Geist das Wort Freiheit in drei verschiedenen Sprachen benutzt und kamen zum Schluß zum Ergebnis, dass wir mehr Freiheit brauchen. Viele Christen reden über die Freiheit, benutzen sie aber nur als Deckmantel, um etwas Böses zu verbergen. Als freie Christen, sollten wir aber Knechte Gottes sein. Wie lies weiter >>      

About the Author Viktor

Leave a Comment: