Es reicht nicht aus – 19.05.2016

Jesus antwortete: Warum nennst du mich gut? Niemand ist gut, außer Gott, dem Einen.
Lukas 18, 19

Es war ein Mann, der lebte bescheiden und zurückgezogen. Er betete drei mal am Tag, kannte seine Bibel fast auswendig und sündigte niemals. Er log nicht, betrog nicht, stahl nicht und tötete sowieso niemanden. Die Leute dachten, er ist ein Heiliger. Und so kam er sich eigentlich auch vor. Doch eines Nachts kam Jesus und zeigte ihm ein dickes Büchlein. ER sagte: Dort sind alle deine Sünden aufgeschrieben! Und er las selber: Vorgestern war der Verkäufer in der Bäckerei traurig und du hast ihm nur kalt ein Traktat gegeben, aber kein freundliches, tröstendes Wort gesagt. Letzte Woche war deine Frau krank. Du bist in dein Zimmer gegangen und hast gebetet, aber du hast sie nicht in den Arm genommen. Als deine Kinder mit dir spielen wollten, hast du lieber die Bibel gelesen. Als deine Freunde krank waren, hast du sie nicht besucht. Und so las er, wie er jeden Tag total versagt hatte. Jesus meinte, ja, das ist der Schuldschein, den der Teufel, der Verkläger der Brüder, über dich geschrieben hat. Alle Selbstsicherheit und Selbstgerechtigkeit dieses Mannes zerplatzte wie ein Luftballon. Nichts blieb weiter lesen>>

From:: Es reicht nicht aus – 19.05.2016

About the Author Frank

Leave a Comment: