Eine treue Frau – 27.06.2016

Eine tüchtige Frau, wer findet sie?

Sie übertrifft alle Perlen an Wert.
Das Herz ihres Mannes vertraut auf sie;

Und es fehlt ihm nicht an Gewinn.
Sie tut ihm Gutes und nichts Böses
alle Tage ihres Lebens. …
Trügerisch ist Anmut, vergänglich die Schönheit,
nur eine gottesfürchtige Frau verdient Lob.
Sprüche 31, 10 – 12. 30

Viel Not und Elend entsteht, wenn wir uns den Partner für das Leben selber aussuchen. Wie viele Tränen wurden schon geweint, weil der Partner ganz anders ist, wie man es sich vorgestellt hat!
Gott möchte in jeder Hinsicht für uns sorgen, das schließt auch einen Ehepartner ein. Sprüche 19, 14 sagt: Eine verständige Frau kommt vom HErrn.
ER möchte uns mit einem schlechten Partner nicht strafen oder unser Leben zerstören. ER möchte, daß Sein Wille besonders in der Ehe geschieht: Demut, Fürsorge, Liebe, Vergebung, Freude, Geborgenheit …
Unser Herz sehnt sich sehr nach Zweisamkeit und der Geborgenheit mit einem Partner. Die Sehnsucht ist oft so groß, daß man Gott darüber vergißt bzw. daß Gott nur noch das absegnen soll, was man selber beschlossen hat. Dazu kommt noch die Manipulation durch Fernsehen usw, die uns vorgaukeln, wir haben ein Recht auf freien Sex und gleichzeitig auf einen treuen, wunderschönen Partner. Lügen und weiter lesen>>

From:: Eine treue Frau – 27.06.2016

About the Author Frank

Leave a Comment: