Der Schein der Sonne wird aufgehoben von dem Schein des Lichts.

@Dienerin Gottes

Glanz, Ausstrahlung, Aura Gottes!

Jes. 60, 2-3 Denn siehe, Finsternis bedeckt die Erde und Dunkel die Völkerschaften;
aber über dir strahlt der HERR auf, und seine Herrlichkeit erscheint über dir.
3 Und Nationen wandeln zu deinem Licht hin, und Könige zum Glanz deines Aufgangs.

So wird der Glanz Zions ausgeschmückt.

1Kor. 15,40 Und es gibt himmlische Leiber und irdische Leiber.
Aber eine andere ist die Herrlichkeit der himmlischen, und eine andere die der irdischen;

Es stimmt, die Sterne funkeln jeder, mit einem anderen Glanz, als die Erde.
Der Mensch, der für den Staub bestimmt ist, hat eine andere Ausstrahlung,
als das was nicht verwester ist. Das was immer sein wird, ist das göttliche Wort.
Der Geist ist es der lebendig macht. Und der Geist ist es der die Seele in einer Huld funkeln lässt.
Wie himmlisch sind die Seelen dieser die Jesus Christus in ihrer Bedrängnis nicht verleugnen.
Halleluja!

Off. 21,23 Und die Stadt bedarf nicht der Sonne noch des Mondes,
damit sie ihr scheinen; denn die Herrlichkeit Gottes hat sie erleuchtet,
und ihre Lampe ist das Lamm.

Das was der Prophet Johannes in dem Buch der Offenbarung nieder schrieb.
Der Zeitzeuge Jesus, dieser den Jesus liebte. 700 Jahre bevor Jesus auf die Erde gesandt wurde von Gott, Prophet Jesaja. Und es stimmt, es ist erst dann vollendet, wenn das Omega erschienen ist.

Jes. 60, 19-20 Nicht wird ferner die Sonne dir zum Licht sein am Tag
noch zur Helligkeit der Mond dir scheinen; sondern der HERR wird dir zum ewigen Licht sein,
und dein Gott zu deinem Schmuck.
20 Nicht wird ferner deine Sonne untergehen noch dein Mond sich zurückziehen;
denn der HERR wird dir zum ewigen Licht sein. Und die Tage deines Trauerns werden ein Ende haben.

About the Author Birgit

Leave a Comment:

Copyright text 2017 by Gemeinsam für Gott.   -  Designed by Thrive Themes | Powered by WordPress

Connect With Me: