Der große Tag – 17.08.2016

Der HErr brüllt vom Zion her,
aus Jerusalem dröhnt Seine Stimme,
so daß Himmel und Erde erbeben.
Doch für Sein Volk ist der HErr eine Zuflucht,
ER ist eine Burg für Israels Söhne.
Joel 4, 16

Der Prophet Joel schreibt sehr deutlich über die Wiederkunft Jesu. ER ist einmal als kleines Kind in die Welt gekommen und ER wird als mächtiger König am Ende der Zeiten noch einmal kommen. ER wird Ordnung machen nach Gottes Vorstellungen und die Ungerechtigkeit, das Morden und Toben der Frevler beenden. Seine Stimme ist mächtig, mächtiger wie der lauteste Donner. Sie geht um die ganze Erde. Himmel und Erde erbeben vor Furcht, und auch die Menschen. Doch für Seine Leute ist dieses Brüllen und Dröhnen Jesu Musik in den Ohren, denn sie wissen, ihr HErr kommt um sie zu befreien.
Im Fernsehen und Filmen werden die Christen oft als schwache, dumme Leute dargestellt. Sie kommen wegen ihrer Dummheit in Schwierigkeiten und irgend ein Held, ob Old Shatterhand, Winnetou oder Superman, muß sie retten; – sie selbst können es nicht und Jesus ist anscheinend weit, weit weg. Dieses Bild, das in Filmen und Talkshows vermittelt wird, ist ganz sicher falsch oder bezieht sich nur auf Christen, die steif und konservativ ihre weiter lesen>>

From:: Der große Tag – 17.08.2016

About the Author Frank

Leave a Comment: