Dein Wort für mich – 21.12.2014

By Frank Lauermann

Denk an das Wort für Deinen Knecht,
durch das Du mir Hoffnung gabst.
Psalm 119, 49

Vergißt etwa Gott das Wort, das ER uns gegeben hat? Nein, niemals. Aber wir Menschen vergessen Gottes Verheißung manchmal. Und dann fühlen wir uns unsicher, wie ein Stück Treibholz im Ozean, das nicht weiß, wo es hinwill.
Noah hatte das Wort des HErrn gehört und verstand es. Er baute mitten in der Wüste, weit weg vom Meer, ein großes Schiff. Alle hielten ihn für verrückt, doch er hielt an dem Wort Gottes fest. Als der Regen anfing, wußte er: Deine Verheißung, Gott, spendet mir Leben (V. lies weiter >>      

About the Author Frank

Leave a Comment: